teaser home

Created with GIMPDie erste Auflage von Liffted ist geschlagen – und bei einem äußerst attraktiven und kurzweiligen Wettbewerb wurde das Rennen bei den Männern erst auf den allerletzten Zentimetern entschieden. Beziehungsweise nicht entschieden, denn zwischen den beiden Teams der Freiwilligen Feuerwehr St. Martin und deren Kollegen aus Rutzenmoos musste das Zielfoto zu Rate gezogen werden. Darauf war aber nicht zu erkennen, wer letztlich die Nase vorne hatte, so brachte die Premiere am Ende zwei Sieger in je 33,71 Sekunden. Auf dem dritten Platz mit auch nur 35 Hundertstel Rückstand landeten die „Speed Runners“.

07Am Samstag ist es so weit, um 15:00 Uhr beginnt die Liffted-Premiere auf der Paul-Außerleitner-Schanze in Bischofshofen. Höchste Zeit, sich mit ein paar Zahlen rund um diesen neuartigen Wettkampf auseinanderzusetzen, hier daher unser spezieller „Liffted-Countdown“:

06Nachdem die Liffted-Premiere witterungsbedingt verschoben werden musste, ist jetzt alles auf Schiene und die Wetterprognose ausgezeichnet - der Veranstaltung auf der Paul-Außerleitner-Schanze in Bischofshofen am kommenden Samstag, dem 2. Oktober steht daher nichts mehr im Wege! 

geänderte Trainingsmöglichkeiten, Wettkampf ab 15:00 Uhr

Am Zeitablauf hat sich etwas geändert, und zwar die Trainingsmöglichkeiten: Besonders Eifrige können schon am Vorabend zwischen 17:30 und 19:00 üben, dafür ist das Training am Wettkampftag erst ab 13:00 möglich. Die Startnummernausgabe erfolgt unverändert ab 13:30 Uhr und ernst wird es mit dem Wettkampf genauso unverändert ab 15:00 Uhr.

Wann genau die Finalläufe erfolgen hängt von der Anzahl der Starter ab, da Nachnennungen auch am Wettkampftag noch möglich sind, gegen 17:00 Uhr sollte es aber so weit sein.